top of page

Geschwindigkeitsrausch im Mini-Format – mit den Hot Rod Brothers

Wenn auch ihr euch fragt, was man so alles in Köln machen kann, hier kommt ein Tipp für die Fans des Außergewöhnlichen! Kartfahren ist ja schon eine geile Sache, aber das im richtigen Straßenverkehr? Kein Problem mit den Hot Rod Brothers. Ich habe das mal testen dürfen!


Hot Rod Brothers Köln Brauhaustouren Cologne Guide

Was ist eigentlich ein Hot Rod?

 

Stellt euch einen Mix zwischen Seifenkiste, Hot Wheel und Kart vor und legt dann noch eine ordentliche Schippe Coolness drauf! Die kleinen motorisierten Fahrzeuge bieten selbstverständlich nur Platz für eine Person, aber keine Angst, bei den Hot Rod Brothers fährt man mit der gesamten Gruppe in Kolonne. Und die Dinger sind gar nicht mal so langsam! So ein Hot Rod kann je nach Motor bis zu 90 km/h erreichen. Gut, das wird in Köln etwas schwieriger. Aber dadurch, dass man relativ niedrig und luftig sitzt, ist die gefühlte Geschwindigkeit auch um einiges höher als tatsächlich. Fahrspaß? Zu 100%!


Hot Rod Brothers Köln Cologne Guide Brauhaustouren

 

Für wen ist Hot Rod fahren geeignet?

 

Zunächst einmal für jeden, der mindestens einen Führerschein der Klasse B besitzt. Zum anderen kann es aber natürlich Einschränkungen geben bezüglich des Gewichts oder der Körpergröße. Bei unserer Fahrt (dank WECON Köln-Leverkusen hatten wir das Vergnügen!) hat es aber auch ein 2-Meter-Kerl ins Hot Rod geschafft und konnte die Tour genießen. Im Zweifel fragt ihr bei den Hot Rod Brothers einfach mal nach! Auch bei akuten Rückenproblemen könnte eine Fahrt etwas schwieriger werden, denn in den Hot Rods seid ihr selbstverständlich nicht besonders gepolstert. Schlaglöcher solltet ihr auf jeden Fall umfahren! Und ein spezieller Extra-Tipp: Wir dachten uns während der Fahrt, dass es von Vorteil gewesen wäre, ein kleines Kissen mitzunehmen und es uns unter das Gesäß zu klemmen!

 

Los geht es selbstverständlich mit einer kurzen Einweisung in die farbenfrohen Gefährte. Und die ist nicht zu schwer, natürlich kommen die kleinen Flitzer ohne viel Schnickschnack aus. Anlassen, einmal schalten, bremsen, lenken und Gas geben, viel mehr ist es eigentlich nicht. Blinken und hupen geht selbstverständlich auch, allerdings gelten auch für die Hot Rod die normalen Straßenverkehrsregeln. Also die Hupe auch nur dann nutzen, wenn nötig. Damit sich keiner der Teilnehmer verfährt, wird eine vorab festgelegte Route abgefahren, die Kolonne wird hierbei vorne und hinten von Teammitgliedern der Hot Rod Brothers auf Quads eskortiert. So wird auch sichergestellt, dass man sich nicht an den Ampelanlagen aus den Augen verliert. Die Betreuung während des Events lässt also nichts zu wünschen übrig!


Hot Rod Brothers Cologne Brauhaustouren Köln

 

Mario Kart im echten Leben

 

Zwar hat keiner der Teilnehmer Luftballons hinten angebracht und es gibt auch keine Schildkrötenpanzer zum Werfen, aber wir versprechen, das Gefühl, man sei bei Mario Kart im Real Life, stellt sich unverzüglich ein! Und so düst man quer durch Köln, macht einen kleinen Stopp für ein Gruppenfoto mit Dom im Hintergrund (haben wir aus Datenschutzgründen jetzt mal nicht drin) und genießt nicht nur den Fahrtwind und die Aussicht, sondern auch die Aufmerksamkeit der anderen Verkehrsteilnehmer. Nicht nur Autofahrer, auch die Fußgänger schauen neidisch auf einen „herab“ und nicht wenige Passanten zücken ihr Handy, um ein Foto oder Video zu machen.


Hot Rod Brothers Köln Cologne Guide Brauhaustouren

Hot Rods als Werbeträger

 

Das erklärt sicher auch, warum die schnellen Mini-Autos bei Firmen als Werbeträger beliebt sind. Hier finden sich die unterschiedlichsten Marken wieder! Die großen müssen wir sicher nicht nennen, die kennt eh jeder. Daher erwähnen wir lieber mal Firmen wie Zweirad Prumbaum, Local Primes oder hikipuu, die als Kölner Unternehmen ebenso vertreten sind wie Gaffel und auch unser geliebter FC und die ebenso geliebten Haie!


Von Cologne Guide gibt es zwar bislang kein Hot Rod, aber wer weiß? Vielleicht sind wir ja eines Tages mal soweit. Wenn ihr uns auf dem Weg dahin unterstützen möchtet, dann stöbert noch ein wenig auf unserer Webseite, bucht eine Tour und vergesst nicht, uns in den Sozialen Medien zu folgen, liken und teilen, was das Zeug hält! Wir sehen uns hoffentlich bald auf einer unserer Brauhaustouren!


Hot Rod Brothers Köln Brauhaustouren Cologne Guide

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page